Vorträge und Workshops

8. Querdenkertreff – Case «Vernetzung: Erfolgsfaktor der Wirtschaftsregion Schaffhausen?»

Welche Werte sind charakteristisch für die Wirtschaftsregion Schaffhausen und welche Aktivitäten sind wünschenswert, um Unternehmen zu fördern und zu vernetzen? Mit dieser Frage beschäftigten sich rund 20 Teilnehmende am 8. Querdenkertreff, die sich am 18. September 2019 im go tec! Labor in Neuhausen am Rheinfall zusammenfanden. Hier mehr dazu...

Titel
Präsentation QDP Vernetzung Erfolgsfaktor Schaffhausen

Cheiron oder die Strokeökonomie des halben Menschen

Am 39. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA) hielt ich am 10. Mai 2019 in Lindau einen Workshop.

Cheiron, ein Motiv aus der griechischen Mythologie, steht für den "verwundeten Heiler". In der Beschreibung von C. G. Jung drückt er die Hypothese aus, dass der beratende Teil in einem Prozess dort über das höchste Beratungspotenzial verfügt, wo er selbst seine grösste Verletzung hat.

Über diese Hypothese tauschte sich die Gruppe angeregt aus. Zudem gab es einen Einblick in die Wirklichkeitskonstruktion aus der Perspektive der Erzähltradition.

Rückmeldungen:

"Vielen Dank für diesen interessanten Workshop. Das Zusammenspiel von Konzepten der Transaktionsanalyse und Märchen hielten zum Reflektieren an und brachten die ganze Gruppe zu inspirierenden Dialogen. Armin Ziesemer hat eine hervorragende Rhetorik und das Zuhören macht grossen Spass. Ich freue mich heute schon auf weitere Veranstaltungen und werde diese gerne weiterempfehlen."

Edeltraud Bernardini, Homecare Services Manager, Transaktionsanalytikerin CTA-O.

Titel
Video: Wirklichkeitskonstruktion aus der Perspektive der Erzähltradition
Präsentation des Workshops mit Ergänzungen - und einem Märchen

Der Lebensfaden im Märchen: Eine heitere (Selbst-)Betrachtung für Jung und Alt

Gemeinsam mit Dominique Nay, Kindergärtnerin, 15 Frauen und einem Mann gingen wir am 16. November 2018 im Weingut Lindenhof dem Motiv des Lebensfadens in den Märchen und Mythen nach. Ein bereichernder Workshop in voradventlicher Zeit.

Und wie es Daniela Affolter vom Klettgauer Boten schreibt: "...jeder Mensch ist voller Geschichten und wird so zu einer spannenden Schatztruhe, die es zu entdecken gilt."

Herzlichen Dank an alle Teilnehmenden. Es war ein heiterer Abend mit Nahrung für die Seele.

Titel
Präsentation: Der Lebensfaden
Bericht Klettgauer Bote
Ausschreibung Workshop Volkshochschule Klettgau

Schlüssel zum Licht im Herzen - Märchen in der Transaktionsanalyse

Im Rahmen der dreijährigen Grundausbildung in Transaktionsanalyse hielt ich - gemeinsam mit Dominique Nay - einen Vortrag zum 25-Jahr-Jubiläum des Eric Berne Instituts (EBI Zürich).

Titel
Einladung 25 Jahre EBI
Präsentation: Schlüssel zum Licht im Herzen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden